Lily Beach

Die 500 x 200m lange Insel Huvahendhoo mit dem Resort Lily Beach ist eine allinklusiv Insel im Ari - Atoll. Das Publikum ist international, im Gegensatz zu anderen Inseln ist der Bewuchs etwas spärlicher und beschränkt sich auf dichtes Buschwerk an der Strandlinie und einige Palmen im Inselinneren. Da die Insel mit der Errosion zu kämpfen hat, mußte sie fast komplett mit einer Mauer umgeben werden. Zum Baden ist die grosse Lagune gut geeignet, zum Schnorcheln und Tauchen bietet sich das nahe Hausriff (ca. 20m entfernt) auf beiden Seiten von Huvahendhoo mit einem der besten Reviere im Ari - Atoll an. Besonders schön ist Huvahendhoo Corner (in der Nähe der Poolbar), wo man viele verschiedene Arten von Rifffischen und auch größere Fische z. B. den Stachelrochen sehen kann. Tauchausfahrten werden von der Ocean-Pro Tauchbasis mit täglich wechselnde Tauchplätzen angeboten.

Lily Beach Überwasser

Lily Beach November 2007